Kurzinfos über Unterzucker u. Glucakonset

Kurzinfos über Unterzucker u. Glucakonset

Beitragvon Strubbel » Do 2. Dez 2010, 17:05

http://www.wellness-gesund.info/

HALLO AN ALLE DIABETIKER TYP1 UND TYP2


Habe hier mal ne Site für Euch gefunden, auf der Ihr in kurzer Zusammenfassung erläutert bekommt,
was notwendig wird, wenn der Zucker in den Keller rutscht.
GLUCAGON-SETbekommt man in jeder Apotheke
in Eurer Region. Leidet Ihr häufig an Hypoglykämien (Unterzucker), dann verschreibt Euch der
Dok dieses Set.
Zum Einsatz kommt es, logischerweise, durch das schnellhandelnde Umfeld, denn Ihr seid
in dem Falle NICHT MEHR IN DER LAGE Euch selbst
zu helfen. AUFBEWAHRUNG:im Kühlschrank.
Menschen die ständig unterwegs sind, haben diese Option natürlich nicht.

WICHTIG:Das Umfeld sollte darüber gut
informiert sein, daß Ihr Diabetiker seid, mit häufigen Unterzuckerungen. Außerdem
sagt Bescheid wo sich das Glucagon-Set befindet und erklärt kurz DIE HANDHABUNG.

Ein Diabetiker sollte sich schon auf alle Fälle mit allem VORAB GUT ABSICHERN
mit dem was Ihm zur Verfügung steht. Auch wenn die Krankenkasse manchmal nicht alles übernimmt.
Bitte immer Eure KK vorab kontaktieren und INFOSdort einholen.

Trotzdem, versucht erst mit den diversen Insulinen Euren BZ-Wert einigermaßen gut einzustellen,
damit das Glucagon-Set erst gar nicht zum Einsatz kommt. :drgreen: Viel Erfolg dabei
Nichtbehindert zu sein, ist ein Geschenk Gottes, welches einem
jederzeit genommen werden kann
Benutzeravatar
Strubbel
Aktiver Benutzer
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 293
Registriert: Di 8. Dez 2009, 16:35
Wohnort: Berlin/Neukölln

Zurück zu Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron