was tun bei verstopfung?

Re: was tun bei verstopfung?

Beitragvon Robbi » Mo 10. Okt 2011, 06:39

:winkew: Ja, Früchtetee schmeckt mir auch sehr lecker, kommt auf meine nä. Einkaufsliste. Wie vertragt ihr denn bitte Roibuschtee ? Ich gut.
L G R. :pc:
Heute ist es s o und morgen schon wieder ganz anders !
Benutzeravatar
Robbi
Aktiver Benutzer
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 1018
Registriert: So 19. Dez 2010, 15:29

Re: was tun bei verstopfung?

Beitragvon mayflower » Di 11. Okt 2011, 18:02

Ich trau mich weder an Früchte- noch an Roiboschtee. Ist sicher albern, aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste oder wie das heißt :D
Probleme? Das Problem bin ich! Bild
Benutzeravatar
mayflower
Aktiver Benutzer
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 19:52
Wohnort: bei Stuttgart

Re: was tun bei verstopfung?

Beitragvon Kruemel » Mo 24. Okt 2011, 16:47

Huhu liebe Mayflower

vorsichtig austesten!
und lieber was anderes trinken bevor der bauch nachher stinkig is ;)

und ja, vorsicht is die Mutter der Porzellankiste :mrgreen:

Liebe Grüße Krümi
*"Wer Schmetterlinge lachen höhrt, der weiß wie Wolken schmecken"*
Ich habe keine medizinische Ausbildung, meine Erzählungen basieren auf meinen persöhnlichen Erfahrungen und angelesenem Wissen!!
Benutzeravatar
Kruemel
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1308
Registriert: Di 15. Dez 2009, 23:46
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: was tun bei verstopfung?

Beitragvon mayflower » Di 25. Okt 2011, 18:59

Eben, so sehe ich das auch ;)
Probleme? Das Problem bin ich! Bild
Benutzeravatar
mayflower
Aktiver Benutzer
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 19:52
Wohnort: bei Stuttgart

Vorherige

Zurück zu Sonstiges zu Intoleranzen und Stoffwechselstörungen, weitere Krankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron